Matschküche

Wie ihr vielleicht wisst, verbringen wir sehr viel Zeit in unserem Garten (jetzt gerade natürlich mehr denn je) und so kam uns die Idee eine Matschküche für Paul zu bauen. Unnötig in den Baumarkt fahren wollten wir nicht also machten wir uns im Keller an die Bestandsaufnahme:

  • 2 Europaletten
  • 1 Eimer Farbe (die war ursprünglich für unsere Fensterläden gedacht, gefiel uns farblich aber nicht am Haus)
  • eine alte Wandaufbewahrung aus der Küche meiner früheren Wohnung
  • eine Edelstahlschüssel
  • ein Wasserkanister
  • 2 kleine Blumenkästen (gibt es extra für Paletten)
  • 2 Holzfüße für vorne aus alten Holzbalken
  • Schrauben und Winkel
  • 2 Bretter für die Zwischenräume der Arbeitsplatte
mehr lesen 0 Kommentare

Ideen mit Bärlauch

Von April bis Mai ist die Bärlauchsaison in vollem Gange! Viele denken vielleicht man könnte daraus nur Pesto machen aber ich möchte euch heute mal ein paar Ideen zeigen was ihr sonst noch damit anstellen könnt. 

 

Wenn ihr Bärlauch selber pflücken möchtet, informiert euch vorher bitte gut über die optischen und geschmacklichen Merkmale. Wenn man sich nicht auskennt, ist er leicht mit den Maiglöckchen zu verwechseln und die sind leider giftig. Ich achte immer auf den Stielansatz, den Geruch und die matte Blattunterseite. Daran kann man ihn meiner Meinung nach am Besten erkennen (keine Garantie meinerseits!).

 

Wenn ihr den Bärlauch gepflückt habt, solltet ihr ihn gut waschen. In einer Dose mit einem feuchten Küchenpapier drunter hält er sich dann locker einige Tage im Kühlschrank. Einfrieren könnt ihr ihn aber auch, dazu später mehr.

mehr lesen 0 Kommentare

Nudeln mit Bärlauch-Avocado-Sauce

mehr lesen 0 Kommentare

Hühner Q&A Ihr fragt - ich antworte

Ich feier es ja total, dass ihr auch solche Hühnerfans seid! Über Instagram habt ihr mich so mit Fragen überhäuft, dass ich dachte, ich sammle hier mal einen Großteil und beantworte sie euch. Wir sind keine Experten, Züchter oder Profis, wir machen vieles so, wie wir es für richtig halten, das nur vorab ;-) Ich hab euch 3 Kategorien unterteilt und hoffe, dass ich euch dadurch die meisten Fragen beantworten kann: 

- Fragen zu unseren Hühnern

- Fragen zur Haltung

- Fragen zu den Eiern

 

Los geht's!

mehr lesen 2 Kommentare