Onepotpasta Spaghetti frutti di mare

Ihr braucht

(Für zwei Portionen mit je 575 kcal)

1 kleine Stange Lauch

etwas Butter

2 Knoblauchzehen

200 g Spaghetti

700 ml Gemüsebrühe

300 g Meeresfrüchte (ich hatte bereits gegrarte)

ein paar Cocktailtomaten

30 g Parmesan

etwas Zitronensaft

 

 

Zubereitung

Lauch, Knoblauch und die Petersilie kleinschneiden und in etwas Butter andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Spaghetti dazugeben (je nach Topf halbieren) und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nun die Meeresfrüchte und den Parmesan dazugebe und die halbierten Cocktailtomaten unterheben. Alles nochmal etwa 3 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, mit Petersilie betreuen und fertig!

0 Kommentare

Schnelle Paellapfanne

Ihr braucht

(Für 2 große Portionen je ca. 620 kcal)

2 Packungen gegarter Naturreis

300 g gegarte Meeresfrüchte

Gemüse (z. B. Erbsen, Zucchini, Zwiebeln...)

Paellagewürz, Paprikapulver, Salz

 

Zubereitung

Zucchini und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und kurz anbraten. den bereits gegarten Reis und 100 ml Wasser dazugeben und würzen. Meeresfrüchte und Erbsen dazugeben, abschmecken und servieren.

0 Kommentare

Nach der Eheschließung - Namensänderung

In Deutschland hat man bei der Namenswahl so ziemlich alle Möglichkeiten. Die meisten Frauen wählen wohl den Namen des Mannes zum Ehenamen und erhalten im Zuge der Eheschließung einen neuen Nachnamen.

 

Da ich mich im Bereich gut auskenne und das anschließende Prozedere gerade selbst durchgemacht habe, hab ich euch hier mal eine kleine Checkliste zusammen gestellt was ihr nach der Eheschließung so alles regeln solltet (Natürlich ohne Gewähr).


mehr lesen 2 Kommentare

Gartenupdate 11.06.2018

Langsam wird es Zeit euch ein kleines Update vom Garten zu geben (bzw. überhaupt mal etwas über unsere Saison 2018 zu schreiben?!) Was im März als Aussaatexperiment begann, fängt nämlich langsam aber sicher an Früchte zu tragen. Bepflanzt wurden dieses Jahr 2 große Hochbeete, 2 kleine Hochbeete und unser Tomatenhaus.

 

Rechts auf dem Foto seht ihr den heutigen Stand am 11.06.2018.


mehr lesen 1 Kommentare