Lauftagebuch - wie alles begann

Sport ist Mord war eigentlich schon immer meine Devise. Dabei gibt es bei mir nochmal deutliche Unterscheidungen: Schwimmen zum Beispiel zähle ich als angenehmen Sport (Shoppen übrigens auch) Laufen war immer auf der Liste mit dem dicken Minus. Laufen war für mich die übelste Sportart überhaupt. Langweilig, anstrengend und eigentlich macht man das doch eh nur um abzunehmen?! Doch irgendwann änderte sich meine Sichtweise...

mehr lesen 1 Kommentare

FAQ - häufig gestellte Fragen

"Du Sarah, wie machst du das eigentlich? Wie viel Kalorien isst du? Hast du Tipps? Mit welcher App zählst du deine Kalorien? Woher kommt dein Dialekt?"

 

Fragen die mich auf Instagram ganz oft erreichen. Ich fasse hier mal ein paar Fragen zusammen, sodass ihr immer wieder nachschauen könnt :)

 

Wer übrigens denkt, der Kühlschrank müsste während einer Diät so aussehen, liegt definitiv falsch :) Beim Kalorienzählen muss man nämlich auf nichts verzichten!


mehr lesen 4 Kommentare

Wasserwoche - mein Fazit

Ich hatte nie Durst, 1 Liter Wasser am Tag war bei mir schon viel!

Eine Woche lang habe ich jetzt täglich mindestens 2 Liter Wasser im Büro getrunken. Dazu kommt bei mir morgens und mittags je eine Tasse Kaffee und auch abends hab ich versucht noch etwas Wasser zu trinken. Das Fazit und weitere Tipps zur Wasserwoche findet ihr ganz unten.

mehr lesen 4 Kommentare

Wasser marsch! Wie man lernt ausreichend zu trinken

Zu meinen "Spitzenzeiten" hab ich es tatsächlich auf 1 Glas Wasser ab Tag gebracht. Dass das nicht gesund ist, ist wohl jedem klar.  Dazu kommt, dass man sich oft gar nicht sicher ist, was denn nun richtig ist.

 

Wie viel sollte ein Mensch pro Tag trinken? Darf man Kaffee denn nun anrechnen oder nicht? Ich habe nie Durst! Wie kann man sich durch kleine Tricks selbst überlisten?

 

 


mehr lesen 1 Kommentare

Warum nehme ich nicht ab? 5 mögliche Gründe dafür

Du ernährst dich gesund, treibst regelmäßig Sport und hast keine Ahnung warum du nicht abnimmst? Dafür muss es doch eine Ursache geben? Gibt es! Zumindest in 90% der Fälle (Krankheiten jetzt mal ausgeschlossen). Ich hab hier mal 5 der möglichen Gründe aufgelistet und versucht sie zu erklären:



mehr lesen 2 Kommentare

Hilfe - mein Stoffwechsel ist kaputt!?

"Oh nein, wahrscheinlich habe ich mir durch die ganzen Diäten den Stoffwechsel kaputt gemacht. Ich werde jetzt grünen Tee und Kaffee trinken, scharf essen und endlich wieder Sport machen um den Stoffwechsel anzukurbeln! Vielleicht sollte ich einen Tag lang auch mal wieder richtig viel essen? Oder ich bestell mir doch die Wunderpillen aus dem Onlineshop?"

 

Haaaaalt - STOPP!

 

 

mehr lesen 17 Kommentare

Welche Diät funktioniert wirklich?

Die Auswahl an Diäten, Ernährungsprogrammen und Fitnessgurus ist in der letzten Zeit extrem gewachsen. Doch welche Diät funktioniert eigentlich wirklich?

 

Zunächst einmal sollte man wissen, dass unser Körper im Prinzip eine kleine Fabrik ist. Tag für Tag benötigt er Energie um zu funktionieren und uns am Leben zu halten. Selbst wenn wir den ganzen Tag im Bett liegen und nicht einmal mit der Wimper zucken braucht unser Körper Energie. Diese Energie nennt man Grundumsatz. Den Grundumsatz könnt ihr euch auf diversen Internetseiten berechnen lassen. Mein Grundumsatz liegt beispielsweise bei ca. 1550 kcal.

 

Nun ist es ja aber selten der Fall, dass man sich wirklich einen Tag lang überhaupt nicht bewegt. Im Normalfall stehen wir morgens auf, gehen unserer Arbeit nach oder kümmern uns um unsere Kinder, fahren einkaufen oder machen vielleicht noch Sport. Diese Energie, die hier verbraucht wird, nennt man Leistungsumsatz. Jemand der einen körperlich anspruchsvollen Job hat und Sport treibt, hat natürlich einen viel höheren Leistungsumsatz wie jemand, der den ganzen Tag am Bürotisch sitzt und keinen Sport treibt.

 

Grundumsatz + Leistungsumsatz = Gesamtumsatz

mehr lesen 1 Kommentare