Frischkäsesoße mit Zucchini und Pute

Ihr wisst ja bereits, dass ich mir Gemüse immer etwas selbst unterjubeln muss. Gelingt bei dem Rezept immer wieder hervorragend :) Die Mengenangabe ist hier relativ frei gehalten, das Rezept eignet sich auch super um Reste zu verwerten.

 

Die Menge der Soße reicht für etwa 3-4 Portionen

1 große Putenbrust

1 Zucchini

1 Zwiebel

1/2 Flasche Sahne (fettarm)

100 ml Gemüsebrühe

1/2 Becher Frischkäse (z. B. Knoblauch oder Kräuter)

Salz, Pfeffer

Putenbrust in Würfel schneiden, mit etwas Salz würzen und scharf anbraten. Zwiebelwürfel und geraspelte Zucchini dazugeben, kurz mitbraten und alles mit ca. 170 ml Sahne und 100 ml Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 75 g Frischkäse dazugeben und alles 5 Minuten einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Nudeln oder Reis servieren.


0 Kommentare