Blitzauflauf mit Maultaschen

Ihr braucht

(für 1 Auflaufform mit 978 kcal)

6 Maultaschen

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

500 g Tomaten

etwas frischen Basilikum und Petesilie, gehackt

Chili nach Geschmack

Salz, Xucker

100 ml Rama Cremefine

3 Scheiben Käse, fettarm

 

 

Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen. Zwiebel, Knoblauch und Tomaten kleinhacken und in einer Pfanne andünsten. Basilikum, Petersilie, Chili, 1 TL Salz und 1 TL Xucker und Rama dazugeben und köcheln lassen. Die Soße pürieren und über die Maultaschen geben. Käse drauf und 20 Minuten backen. 

 

Der Auflauf lässt sich auch schon einen Abend vorher vorbereiten dann könnt ihr ihn ganz nach Bedarf in den Ofen schieben. Dadurch, dass die Soße püriert wird kann man Kindern (und Männern?) super Gemüse unterjubeln :) Wer mag, kann die Soße aber auch stückig lassen. Ich persönlich mag es püriert lieber, weil man dann keine Tomatenhaut im Auflauf hat :) 

 

Ich freu mich über Verlinkungen und eure Bilder! #blitzauflauf

 

 

0 Kommentare